Gedanken zur Adventszeit 2021

Liebe Vereinsmitglieder, Schweizer und Freunde der Schweiz

Die Adventszeit steht vor der Tür und leider auch noch immer die Corona-Pandemie, und das noch schlimmer als je zuvor. Aus diesem Grund sende ich euch dieses Schreiben, um euch daran zu erinnern, dass es einen Schweizerverein Baltikum gibt.

Für die Kinder ist es die schönste Zeit des Jahres, selbst wir haben diese Zeit sehr gerne, auch wenn sie immer mit ein bisschen Stress verbunden ist.
Lasst uns in dieser Zeit an diejenigen denken, die allein sind und wegen Corona noch einsamer geworden sind. Viele Menschen benötigen jetzt Hilfe und Fürsorge, damit sie diese schwere Zeit gesund überstehen. Nehmt euch Zeit und ruft Menschen an, die ihr kennt und allein sind! Ich weiß, dass es hilfreich ist, wenn sie merken, dass sie doch nicht ganz allein sind.

Ansonsten wünsche ich euch allen eine schöne, geruhsame und freudige Adventszeit und bitte bleibt gesund!
Auch im Namen des ganzen Vorstandes nur die besten Wünsche.

Das Lächeln ist ein Fenster, durch das man sieht, ob das Herz zu Hause ist.
(Russisches Sprichwort)

Euer Präsident des Schweizervereins Baltikum
Hans-Peter Pletscher
und der Vorstand

Druckerpatronen und Lasertoner

Die Weiterverbreitung der nachfolgenden Information vom Kassier Stefan Hirzel an Bekannte, Verwandte und Freunde ist ausdrücklich erwünscht.

Über www.spausdintuvudazai.lt könnt ihr meinen Onlineshop für altenative Druckerpatronen und Lasertoner aufrufen. Genau genommen ist es nur meine Internetadresse und der gesamte Onlineshop wird von der Partnerfirma aus der Schweiz zur Verfügung gestellt und gewartet.

Ich selber habe Patronen für meinen Drucker bezogen und im Gegensatz zu den Originalpatronen in Litauen nur einen Drittel bezahlt, obwohl die Patronen aus der Schweiz versandt worden sind ;-). Es könnte sich also lohnen, einen Blick in meinen Onlineshop zu werfen.
Auf der Suche nach noch günstigeren Altentivpatronen habe ich in Litauen bisher keine günstigeren Patronen gefunden. Das hat mich ehrlich gesagt sehr überrascht 😮 .

Natürlich scheinen die Versandkosten auf den ersten Blick hoch, doch könnten beispielsweise Sammelbestellungen helfen, diese zu vermeiden.
Seid ihr skeptisch, ob diese Patronen gut sind, so könnte evtl. eine Kleinstbestellung (dann mit Versandkosten) helfen, eure Zweifel aus dem Weg zu räumen.

Zur Firma, die mir den Shop zur Verfügung stellt:
Die Firma 3T Supplies AG aus der Schweiz hat sich zum Ziel gesetzt, spätestens drei Monate nach Erscheinen eines neuen Druckers unter dem Label “Peach” alternative Druckerpatronen zur Verfügung stellen zu können. Die Originalpatronen sind einfach zu teuer. Die Herstellung der Tintengemische und die Erforschung nach brauchbaren Alternativen erfolgt an ihrem Sitz in Schindellegi/SZ.
Bestellungen über meinen Onlineshop werden direkt durch die Firma bearbeitet, wie überhaupt auch die gesamte Administration über die Firma läuft.